Natürlich Holz – meine Erlebnisse beim Tischlerworkshop von Dagmar Meyer

Am letzten Wochenende gab es viel Arbeit für mich – Gisela und ich nahmen am Tischler Workshop von Dagmar Meyer aus Teyendorf teil.

Über zwei Tage wollte ich das Tischlerhandwerk kennenlernen – und mir ein Meditationsbänkchen anfertigen. Bei einem Meditationsworkshop von Susanne Frost entdeckte ich ein für mich perfektes Bänkchen und wollte von Susanne wissen, wo ich so ein Möbel bestellen kann – GAR NICHT! Es wurde nämlich nach ihren Vorstellungen angefertigt – humpf, aber wie schön, das war genau das richtige für mich – dachte ich…

TischlerWorkshop-1502

Dagmar begutachtet den Konstruktionsplan von Yves.

Erst mal benötigten wir Holz! Für den Esstisch von Gisela war Buche vorgesehen, für meine Bank Kirsche.

Der erste Schritt – aus dem rohen Holz die benötigten Teile mit der richtigen Länge durchsägen: TischlerWorkshop-1511

TischlerWorkshop-1517

TischlerWorkshop-1520

Alle Sägen haben einen Vorlauf zum Starten und werden erst dann auf volle Power eingestellt:

TischlerWorkshop-1528

Es sägt sich wie durch Butter:

TischlerWorkshop-1542

Aus diesem Stück Kirsche soll meine Bank werden:

TischlerWorkshop-1545

 

Sitzfläche, Beine und Querstrebe als Rohlinge:

TischlerWorkshop-1548

Und alles gleichmäßig zugeschnitten auf die gleiche Breite:

TischlerWorkshop-1560

Yves und Gisela schneiden ihre Buchenstücke ebenfalls auf die gleiche Breite:

TischlerWorkshop-1573

Auf diesem Bild kann man gut die Anlage zum Absaugen der Sägespäne erkennen, ein riesiger Staubsauger, der an jeder Maschine mit einer Klappe aktiviert werden kann. Es fallen unglaubliche Mengen an…

An der Abrichte werden die Hölzer rechtwinklig gehobelt:

TischlerWorkshop-1583

 

Man muss sehr vorsichtig sein, das Holz gut andrücken, damit die Werkstücke wirklich rechtwinklig werden:

TischlerWorkshop-1589TischlerWorkshop-1591

Hier die Sitzfläche meiner Bank aus drei Teilen verleimt:

TischlerWorkshop-1599

So sieht ein Leimtopf aus – irgendwie muss ich an den Familienbenutzer von Loriot denken:

TischlerWorkshop-1601

Der Leim klebt besser, wenn er warm ist:

TischlerWorkshop-1624

 

Die Buchenholzstücke stehen im warmen Strom der Heizung:

TischlerWorkshop-1627

TischlerWorkshop-1626

 

Und schön verleimen:

TischlerWorkshop-1636

Die Tischbeine kommen in die Presse:

TischlerWorkshop-1648

Das Teil hat Power:

TischlerWorkshop-1651

Aber erst mal Kaffeepause:

TischlerWorkshop-1657

Die Kirschplatten liegen vor dem Hobel, der die Platten auf die richtige Höhe bringt:

TischlerWorkshop-1660

 

Und immer wieder abrichten:

TischlerWorkshop-1667

 

Die Rohversion meiner Bank, einfach aufeinander gestellt:

TischlerWorkshop-1672

 

Die Hölzer für die Tischplatte sind ausgesucht – das ist wie ein großes Puzzle:

TischlerWorkshop-1676

Und wieder verleimen:

TischlerWorkshop-1684

 

Eine der Extra-Platten um den Tisch zu verlängern:

TischlerWorkshop-1678

Der erste Tag geht zu Ende – ausruhen auf dem Rohbau der Bank aus EuroPaletten:

TischlerWorkshop-1697

TischlerWorkshop-1702

Die Tischbeine sind fertig:

TischlerWorkshop-1705

Das Phänomen der Schräge – die Beine für meine Bank werden abgesägt:

TischlerWorkshop-1709

 

TischlerWorkshop-1720

 

Und immer wieder abrichten:

 

TischlerWorkshop-1712

 

Das abgeschnittene Stück des ersten Beines dient als Maß für den Winkel des zweiten Beines, so ist gewährleistet, dass der Winkel gleich ist:

TischlerWorkshop-1728

Mit dem Bandschleifer werden die Bögen in die Beine geschliffen:

TischlerWorkshop-1744

TischlerWorkshop-1746

TischlerWorkshop-1747

Das Tischgestell ist fertig:

TischlerWorkshop-1751

TischlerWorkshop-1757

Die fast fertige Bank:

TischlerWorkshop-1758

Alles fertig verleimt und zugeschnitten:

TischlerWorkshop-1760

TischlerWorkshop-1761

Die Platten bekommen den letzten Schliff am Bandschleifer:

TischlerWorkshop-1796

Vorfreude, bald ist es vollbracht:

TischlerWorkshop-1799

TischlerWorkshop-1806

Feinschliff:

TischlerWorkshop-1820

Geölt und fertig zusammengesetzt – Der Tisch:

TischlerWorkshop-1829

TischlerWorkshop-1835

TischlerWorkshop-1837

Und die Bank:

TischlerWorkshop-1849

Danke Dagmar – das war ein tolles, produktives Wochenende.

Der nächste Workshop findet vom 8. bis 10. Mai statt.

http://www.dietischlerin.de/

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.